(21.10.2020) zurück

 
[ ]
solo exhibition

NEAR DISTANCE

Anna-Maria Bogner

Wie fern kann sich Nähe anfühlen, und wie nahe Distanz? Stehen gesellschaftliche und körperliche Entfernung in einem direkten Verhältnis zueinander? Oder ist der zwischenmenschliche Raum, der uns voneinander trennt und miteinander verbindet, eine unabhängige Größe?
Anna-Maria Bogners Arbeiten kreisen stetig um Fragen des Raums und dessen Wahrnehmung. Ihre Beobachtungen rund um die COVID-19-Pandemie, die durch ihr
Gebot der Körperdistanzen im globalen Ausmaß Alltagsstrukturen und somit Gesellschaften verändert, übersetzt die Künstlerin in ihre von Minimalismus und Reduktion geprägten Arbeiten. Mit gewohnt wenigen, präzise eingesetzten Mitteln weitet Bogner bei artepari die architektonischen Dimensionen von Galerieraum und Atrium aus und lässt uns schwanken zwischen einer als unendlich wahrgenommenen Weite und völliger Raumlosigkeit.
Mag.a Katia Huemer

ab Samstag, 12. Dezember 2020, 17 Uhr

In der Galerie artepari gilt Maskenpflicht.

Ausstellungsdauer: 12. Dezember bis 3. April 2021

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Galerie.

unterstützt von:

artepari – Galerie für zeitgenössische Kunst
Peter-Tunner-Gasse 60, 8020 Graz, Tel: +43(0)676/519 00 66
E-Mail: office@artepari.com
www.artepari.com
Öffnungszeiten: Mo – Do 14 – 17 Uhr, Freitag von 9 –12 Uhr, u. n. V.

created with ed-it.®
Galerie artepari GmbH, Peter-Tunner-Gasse 60, 8020 Graz, Austria, office@artepari.com